Samstag, 10. August 2013

So I had this little talk with Einstein..

.. at the Griffith's Observatory in Los Angeles.
Ich kann mir supergut vorstellen, dass es tausendmal hübscher ist im Dunkeln.
Am Tag reisen immer die Schulbusse an, aus denen kleine Kinder mit gleichfarbigen T-Shirts rausspringen (damit die Lehrer ihre Sprösslinge auch sofort erkennen) und rennen im Observatorium hin und her um ihre kleinen Arbeitsblätter auszufüllen.

Für wenig Geld kann man dann auch an einer der Vorstellungen teilnehmen, bei der man in einer Art "Kino" sitzt und eine 360° Sicht an der kuppelartigen Decke bekommt, dazu wird einem von einer Moderatorin eine wunderbare Geschichte über die Entstehung der Sterne und Planeten erzählt mit musikalischer Untermalung. Das kennt ihr wahrscheinlich von Sternwarten (:
Die Erzählerin war richtig gut und die Musik wiegt einen langsam in den Schlaf, aber es ist wirklich sehr eindrucksvoll und mit viel Aufwand gemacht und animiert.

Auf dem Dach des Observatory hat man eine sehr schöne Ausssicht, zudem sind die Hollywood Hügel direkt "nebenan". Bei Nacht kann man die Sterne betrachten und die vielen Lichter, die die Stadt erleuchten. Schade, dass ich diese Sicht nicht erleben durfte, aber das ist mir erst im Nachhinein aufgefallen. Vielleicht beim nächsten Mal. IMG_5289 IMG_5310 IMG_5311 IMG_5322 IMG_5344 IMG_5361 IMG_5361 IMG_5384 IMG_5424 IMG_5433 IMG_5439 IMG_5445 IMG_5449 Drückt mir ganz fest die Daumen, denn ich nehme an 5 Blogvorstellungen teil! (:

nonebutyou
DBY
Valentime
Windschlag
Rumour has it

7 Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe :)

    Tut mir leid wegen der späten Antwort, ich war im Urlaub und komme jetzt erst dazu, alle Kommentare zu beantworten ^^'

    Ich freue mich sehr, dass es dich auf meinen Blog verschlagen hat. Jaaa, wir Vietnamesen ziehen uns eben magisch an ;D Dein Blog gefällt mir auch gut! Ich werde gleich noch ein bisschen rumschmökern, aber mit allergrößter Wahrscheinlich hast du mich schon als neue Leserin gewonnen ;)

    Hast du schon einmal daran gedacht, eine About-Page einzuführen? Das habe ich irgendwie am Anfang vermisst, als ich wissen wollte, wer du bist :)

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also eigentlich ist das Layouten mit Blogger ganz einfach, weil man bereits mit den Vorlagen ganz viel herbeizaubern kann. Für Tutorials lege ich dir die Seite Copy Paste Love ans Herz. Da findest du eigentlich so ziemlich alles, was das Bloggerherz begehrt. Ansonsten helfe ich aber auch gerne :)
      Und das mit der About Page ist wirklich ganz einfach und wäre für die Leser sehr hilfreich. Googlet euch einfach einmal ein bisschen schlau, so haben wir alle angefangen ;)

      Liebst, ina

      Petite Saigon

      Löschen
  2. schöne bilder <3
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, Link ist in meiner Sidebar.
    www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen
  3. tolle aufnahmen :)!
    schau doch mal auf meinen photoblog vorbei :)
    http://wait-and-drink-tea.blogspot.de/
    lg faddel

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, es sieht dort echt interessant aus! :)
    x, Hoang Quynh.

    AntwortenLöschen
  5. Oh, toller Blog! <3 ich folge dir! Ich würde mich freuen wenn du auch mir folgen würdest! <3


    elisaskunterbuntewelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen

  6. Einen schönen Blog hast du - und eine neue Leserin hast du nun auch! :)
    Ganz liebe Grüße.

    Fräulein Bird von http://the-seriousness-of-red-lipstick.blogspot.de

    AntwortenLöschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.